29.09.2018 | 16:00
FC Köniz
FC Sion II
54'F. Ucalam
79'B. Kutlu

Erneute Niederlage

Pünktlich zum Spielanpfiff kam die Sonne hinter den Wolken hervor und sorgte für eine gute Stimmung. Nach der letzten Niederlage blicken wir nach vorne, denn wir wollen einen Sieg!

Die erste Halbzeit gehörte dem FC Köniz. Sie hatten deutlich mehr Ballbesitz, machten Druck und kamen viel weiter nach vorne als die Sioner. Doch hinter die Verteidigung der Sioner kamen sie selten. Der einzig gefährliche Schuss kam von Franjic, als er die Latte traf. Dann sorgten in der ersten Halbzeit noch ein paar Karten für Aufregung auf der Seite der Gäste. In der 25. Minute holte sich der Sioner Ocakli bereits eine gelbe Karte. Nach einem weiteren harten Foul an einem Könizer, sah er dafür gelb-rot und musste vom Platz. Ab der 30. Minute waren die Könizer also in Überzahl. Die erste Halbzeit endete jedoch 0:0. Die Könizer gingen als bessere Spieler vom Feld.

In der zweiten Halbzeit kamen die Sioner mit einer Antwort darauf. Sie kamen viel stärker zurück! In der 54. Minute holten sich die Sioner einen Penalty. Dieser wurde natürlich mit einem Tor durch den flinken Stürmer Da Costa verwertet. Die Sioner gingen somit 1:0 in Führung. Der FC Köniz war machtlos. Auch die Wechsel auf Könizer-Seite brachten nicht viel. Die Sioner zeigten eine Starke zweite Halbzeit. Der linke Flügel Kutlu Berkan erzielte in der 79. Minute das 2:0 für den FC Sion II. Von den Könizern kam auch keine einzige, gefährliche Tormöglichkeit mehr. Trotz Überzahl seit der 30. Minute, gelang den Könizern in der 2. Halbzeit nichts mehr.

Nach diesem Spiel ist der FC Köniz auf Platz 6 runtergerutscht. Nächsten Samstag, 6. Oktober 2018, geht es auswärts gegen den FC Basel II um 14:00 Uhr. Hier wird ein Sieg erwartet!

Man Of The Match

FC Köniz
1 Christian Leite
3 Imanol Carrasco
4 Ahmet Özcan
6 Mattia Cinquini
22 Marvin Pfründer81'
10 Marko Bicvic67'
11 Luther-King Adjei
21 Onur Akbulut
72 Fabio Morelli62'
77 Cristian Miani74'
19 Anto Franjic

Auf der Bank

13Severin Keller
8Samir Naili
14Enis Ramadani74'
18Valérian Boillat67'
29Hisham Emurli
9Valentin Mbarga81'
17Marko Dangubic62'

Trainer

Bernard Pulver
FC Sion II
1Timothy Fayulu
3Bruno Ferreira Morgado
5Francesco Sergi
12Hervé Epitaux22'
23Arian Kabashi
14Karim Bertelli93'
18Berkan Kutlu92'79'
19Semih Ocakli25'30'
21Giovani Bamba
22Jared Khasa77'
9Frederico Ucalam81'54'

Auf der Bank

28Jérôme Martig
14Elvir Muminovic
20Timo RIbeiro92'
8Hugo Manuel Figueira Pinto Santos
7Sandro Theler77'
11Philippe Almeida Costa 81'
24Adler Da Silva Parreira

Trainer

Sébastien Bichard

Ein interessantes Spiel erwartet uns

Das letzte Spiel verlor der FC Sion II zu Hause gegen den FC Wohlen. Die Könizer konnten gegen diesen Gegner bereits einen Sieg verbuchen. 

Nach der ersten Niederlage von letzten Samstag, gilt es nun nach vorne zu blicken und Tore zu schiessen. Denn der FC Stade Nyonnais spielt heute Abend gegen den AC Bellinzona und diese werden garantiert keine Punkte verschenken. 

Um den Anschluss zu den Top-3-Mannschaften nicht zu verlieren, müssen die Könizer diesen Samstag gewinnen. 

Es wird ein vielversprechendes Spiel!

Sei dabei!

Samstag, 29.09.2018 um 16:00 Uhr im Stadion Liebefeld

Wähle Den "Man Of The Match"