14.02.2018 | 16:00
FC Málaga B
82'A. Fuentes
88'J. Koubsky
93'G. Crettaz
FC Köniz
55'I. Tugal
62'M. Dangubic

Der FC Köniz verliert das Testspiel gegen FC Málaga B mit 2:3. Die Tore für Köniz erzielten Tugal (55.) und Dangubic (62.).

In einem animierten und intensiven Spiel gegen die Reserve des FC Málaga spielte der FC Köniz 80 Minuten munter mit und ging nach der Halbzeit mit zwei Toren in Front. Die junge Mannschaft der La Liga Profis konnte erst am Schluss der Partie zu gefährlichen Torchancen kommen und den Sieg verbuchen.

5 Tore in der zweiten Halbzeit
Dem ersten Gegentreffer gingen unglückliche individuelle Fehler im Mittelfeld voraus und der Gegner erzielte in der 82. Minute den Anschlusstreffer.
Kurze Zeit später fälschte Abwehrspieler Koubsky eine Hereingabe unglücklich (88.) ins eigene Netz ab. Málaga, welche nun an den Vollerfolg zu glauben schien, kam mit dem Schlusspfiff in der 93. Minute tatsächlich noch zum Siegestreffer. Crettaz, erst spät eingewechselt, umspielte die Abwehr mit einem geschickten Doppelpass und kam vor Aebi frei zum Abschluss.

Dieses Spiel blieb die einzige Begegnung im Trainingslager in Marbella. Dafür konnte die Mannschaft gleichzeitig von einem spielstarken Gegner profitieren und war lange Zeit die bessere Mannschaft.

Aufstellung FC Köniz
Keller (46. Aebi) - Carrasco, Cinquini, Sadiki (70. Koubsky), Tugal - Boillat (80. Wyss), Cappellini (77. Ba) - Morelli (33. Arfaoui / 70. Emurli), Osmani (67. Huvos), Miani (70. Gomes) - Makshana (46. Dangubic).

FC Málaga B
1 Alberto Fuentes82'

Auf der Bank

Trainer

José Manuel González
FC Köniz
13Severin Keller
3Imanol Carrasco
6Mattia Cinquini
20Laurant Sadiki70'
88Ilker Tugal55'
10Guto Cappellini
18Valérian Boillat
72Fabio Morelli
77Cristian Miani
7Qendrim Makshana46'
12Altin Osmani

Auf der Bank

30Dominique Aebi
4Jiri Koubsky70'88'
9Vitor Huvos
11Neto Gomes
25Hamdi Arfaoui
29Hisham Emurli
17Marko Dangubic46'62'

Trainer

Gabriel Urdaneta

Interessante Abwechslung - Spiel gegen FC Málaga B

Im Rahmen des Trainingslagers in Marbella kommt der FC Köniz in den Genuss eines Spiels der besonderen Art. Ausgerechnet La Liga Vertreter FC Málaga lädt zum Testspiel gegen sein B-Team ein.

Für alle Beteiligten wird es mit Sicherheit ein unvergessliches Erlebnis sein, eine Art "Spiel des Jahres". Der FC Málaga - aktuelles Tabellenschlusslicht in Spaniens "La Liga" - ist mit seinem B-Team der erste Gegner unserer Mannschaft in Rahmen des diesjährigen Trainingslagers.

Sass man am Tag der Ankunft noch als Zuschauer auf der Tribüne im Estadio La Rosaledaum um das Spiel zwischen Málaga und Atlético Madrid zu verfolgen, so wird man nun selbst gegen die Profis von Málaga antreten.